nach oben
28.02.2017

Außenseiter hoffen auf weitere Überraschungen im DFB-Pokal

Berlin (dpa) - Die Außenseiter Sportfreunde Lotte und Arminia Bielefeld hoffen im Viertelfinale des DFB-Pokals auf weitere Überraschungen. Drittliga-Aufsteiger Lotte will nach den Erfolgen gegen Werder Bremen, Bayer Leverkusen und 1860 München auch für den Serien-Finalisten Borussia Dortmund zum Stolperstein werden. Ähnliches haben die Bielefelder vor, die bereits vor zwei Jahren bis ins Halbfinale vorgedrungen waren. Auf den Zweitliga-Abstiegskandidaten wartet ab 18.30 Uhr aber das schwere Auswärtsspiel beim Bundesliga-Sechsten Eintracht Frankfurt.