nach oben
28.02.2018

BER will Kosten durch Bau von Mietkauf-Terminal senken

Schönefeld (dpa) - Bei der Erweiterung des neuen Hauptstadtflughafens BER sollen Mietkauf- oder Leasingmodelle die anfänglichen Kosten senken. Darüber werde für den Bau des geplanten Terminals 2 diskutiert, sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup bei einem Rundgang im Terminal Schönefeld. Der im neuen Businessplan genannte zusätzliche Finanzbedarf von 770 Millionen Euro könne so um 220 bis 270 Millionen Euro sinken. 400 Millionen Euro könne die Flughafengesellschaft am Kapitalmarkt selbst aufbringen.