nach oben
19.08.2017

Barcelona: Polizei und Regierung uneins über Terrorzelle

Barcelona (dpa) - Nach dem Anschlag in Barcelona halten die katalanische Polizei und die Regionalregierung die Terrorzelle noch nicht für total zerschlagen. Damit widersprachen sie der Sicht der Regierung. Er wolle die Aussage der Regierung weder dementieren noch bestätigen, sagte ein Sprecher der katalanischen Polizei, vor Journalisten. Die katalanische Polizei leite diese Ermittlungen, gemeinsam mit der spanischen Nationalpolizei und der Zivilgarde. «Wir werden informieren, wann wir die Zelle für als zerschlagen erachten», sagte der Sprecher.