nach oben
30.04.2017

Behörde: Grund für Wikipedia-Sperrung kritische Inhalte über Türkei

Istanbul (dpa) - Grund für die Sperrung von Wikipedia in der Türkei ist nach Angaben der Telekommunikationsbehörde der Vorwurf, das Land unterstütze Terrororganisationen. Trotz aller Bemühungen sei der Inhalt, der fälschlicherweise behauptet, die Türkei unterstütze Terrororganisationen, nicht gelöscht worden, teilte die Behörde auf Twitter mit. Da es nicht möglich sei, nur bestimmte Inhalte auf Wikipedia zu blockieren, sei die gesamte Plattform gesperrt worden. Das Lexikon ist seit gestern von der Türkei aus nicht zu erreichen.