nach oben
04.06.2019

Bessere Bezahlung soll dringend gesuchte Pflegekräfte locken

Berlin (dpa) - Höhere Löhne, weniger Belastungen, mehr Azubis: Um dringend benötigte Fachkräfte für die Pflege zu gewinnen, sollen die Arbeitsbedingungen nach Plänen der Bundesregierung auf breiter Front verbessert werden. Arbeitsminister Hubertus Heil, Familienministerin Franziska Giffey und Gesundheitsminister Jens Spahn stellten heute ein Maßnahmenpaket vor, das mit zahlreichen Branchenakteuren vereinbart wurde. Offen sind allerdings teils noch die konkrete Umsetzung und die Finanzierung weiter steigender Kosten. Für Angehörige von Pflegebedürftigen sollen Entlastungen kommen.