nach oben
06.02.2017

Bundespräsident Gauck trifft niederländisches Königspaar in Den Haag

Den Haag (dpa) - Auf einer seiner letzten Auslandsreisen als Bundespräsident trifft Joachim Gauck an diesem Abend in den Niederlanden König Willem-Alexander und Königin Máxima. Nach einem Gespräch im kleinen Kreis ist im Palast Noordeinde in Den Haag ein gemeinsames Abendessen mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Kultur geplant. Höhepunkt der zweitägigen Reise ist an diesem Dienstag eine europapolitische Rede des Bundespräsidenten bei einem Festakt der Universität Maastricht.