nach oben
07.12.2016

CDU-Parteitag verschärft Flüchtlingskurs

Essen (dpa) - Gut neun Monate vor der Bundestagswahl hat die CDU bei ihrem Parteitag den Kurs in der Flüchtlingspolitik verschärft. Die Delegierten stimmten in Essen dem Leitantrag der Parteispitze mit dem Titel «Orientierung in schwierigen Zeiten» einmütig zu. Demnach sollen die Abschiebehaft ausgeweitet und Sozialleistungen für abgelehnte Asylbewerber gekürzt werden. Daneben legt sich die CDU unter anderem darauf fest, grundsätzlich keine Steuern zu erhöhen.