nach oben
20.12.2016

CDU-Politiker: Türkische Konsulate auf Spitzel durchleuchten

Berlin (dpa) - Die rund ein Dutzend türkischen Konsulate in Deutschland sollten nach Ansicht des CDU-Innenexperten Armin Schuster daraufhin durchleuchtet werden, ob dort illegal eingeschleuste Mitarbeiter des türkischen Geheimdienstes MIT arbeiten. «Die Frage ist, ob in den Konsulaten illegale Residenten des MIT sitzen, die da nicht sitzen sollten», sagte der Bundestagsabgeordnete der «Berliner Zeitung». «Die Welt» und die regierungskritische türkische Zeitung «Cumhuriyet» hatten berichtet, Imame des von Ankara abhängigen Verbands Ditib hätten angebliche Anhänger der Gülen-Bewegung bespitzelt.