nach oben
05.11.2017

CSU rutscht in Umfrage weiter ab

München (dpa) - Die CSU verliert weiter die Gunst der Wähler. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa im Auftrag der «Bild»-Zeitung würden nur noch 37 Prozent der Wähler in Bayern für die CSU stimmen, wenn an diesem Sonntag ein neuer Landtag gewählt würde. Die SPD käme auf 17 Prozent, drittstärkste Kraft wäre die AfD mit 13 Prozent. Die Grünen könnten mit 10 Prozent der Stimmen rechnen, Freie Wähler und FDP mit jeweils 8 Prozent. Damit könnte die CSU nicht mehr alleine im Freistaat regieren. In etwa einem Jahr wird im Freistaat ein neuer Landtag gewählt.