nach oben
19.03.2019

Dax steigt über 11 800 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Dienstag seine Kursgewinne ausgebaut. Mit knapp 11 814 Punkten erreichte der Leitindex den höchsten Stand seit Oktober 2018. Zuletzt verbuchte er ein Plus von 1,30 Prozent auf 11 809 Punkte. Der Index der mittelgroßen Werte MDax rückte um 0,82 Prozent auf 25 426 Zähler vor. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,93 Prozent hoch. Die Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed am Mittwoch warf ihre Schatten voraus. Anleger warteten auf neue Projektionen der Notenbanker für die künftige Entwicklung der Leitzinsen in den USA.