nach oben
20.12.2016

De Maizière: Kein Zweifel mehr an Anschlag

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière geht bei dem Lkw-Attentat auf einen Berliner Weihnachtsmarkt eindeutig von einem Anschlag aus. «Wir haben keinen Zweifel mehr, dass es sich bei dem schrecklichen Ereignis gestern Abend um einen Anschlag gehandelt hat», sagte der Minister in Berlin. Der mutmaßliche Terrorverdächtige wird nach Angaben aus Sicherheitskreisen weiter in Berlin vernommen. Er sei noch nicht nach Karlsruhe gebracht worden, erfuhr die dpa. Er leugnet die Tat. Der 23 Jahre alte Mann streite bisher alles ab, erfuhr die dpa aus Sicherheitskreisen.