nach oben
05.02.2017

Deutsche Tennis-Herren brauchen zwei Siege gegen Belgien

Frankfurt/Main (dpa) - Das deutsche Tennis-Davis-Cup-Team braucht heute zwei Siege gegen Belgien, um doch noch ins Viertelfinale einzuziehen. Nach der Niederlage gestern von Alexander und Mischa Zverev im Doppel liegt Deutschland mit 1:2 zurück. Nun kommt es ab 13.00 Uhr in Frankfurt am Main zunächst auf Alexander Zverev an. Die deutsche Nummer eins trifft auf den Belgier Steve Darcis. Danach spielen Philipp Kohlschreiber und Arthur de Greef gegeneinander. Änderungen sind jedoch jeweils bis kurz vor Spielbeginn möglich.