nach oben
22.02.2019

Donnersmarck & Co. im Oscar-Hauptquartier gefeiert

Los Angeles (dpa) - Probelauf für die Oscar-Gala am Sonntag: Die Anwärter für den Auslands-Oscar, darunter Florian Henckel von Donnersmarck und Alfonso Cuarón, wurden im Hauptquartier der Academy of Motion Picture Arts and Sciences gefeiert. Vor Mitgliedern des Filmverbands und geladenen Gästen, von zwei riesigen Oscar-Statuen flankiert, sprachen die fünf für ihre Länder nominierten Regisseure über ihre Werke. Die Idee für sein Künstlerporträt «Werk ohne Autor» sei ihm schon vor zehn Jahren gekommen, die Umsetzung habe dann vier Jahre gedauert, sagte Oscar-Preisträger Donnersmarck.