nach oben
22.05.2017

Drake und Cher große Gewinner bei den Billboard Awards

Las Vegas (dpa) - Rekord für Drake und Schlagzeilen für Cher: Die Billboard Music Awards in Las Vegas haben die Zuschauer mit denkwürdigen Auftritten begeistert. Großer Gewinner war der Rapper Drake, der gleich 13 Preise abräumte - so viele, wie noch kein Künstler zuvor. Einen viel diskutierten Auftritt lieferte Cher, die den Icon Award überreicht bekam. Die Musikerin trug einen Tag nach ihrem 71. Geburtstag ein nur aus dünnen Ketten bestehendes Oberteil und deckte eine ihrer Brüste lediglich mit einer aillette ab.