nach oben
31.08.2017

Dritte Brexit-Runde endet in Brüssel

Brüssel (dpa) - In Brüssel geht heute die dritte Verhandlungsrunde über den EU-Austritt Großbritanniens zu Ende. Mit Spannung wird erwartet, ob die beiden Seiten im Anschluss über konkrete Fortschritte berichten können. Zuletzt hatte sich vor allem die EU-Delegation unzufrieden mit dem Verhandlungsverlauf gezeigt. Ihrer Ansicht nach hat die britische Seite bislang keine zufriedenstellenden Positionen zu Trennungsfragen entwickelt. Dabei geht es zum Beispiel darum, welche finanziellen Verpflichtungen die Briten noch haben.