nach oben
30.12.2016

Dutzende nehmen bei Trauerfeier Abschied von Zsa Zsa Gabor

Beverly Hills (dpa) - Dutzende Menschen haben bei einer Trauerfeier in Beverly Hills Abschied von der Schauspielerin und Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor genommen. «Lebewohl meine Liebe» stand auf einem Foto Gabors neben weißen Rosen in der Church of the Good Shepherd, als Pater Ed Benioff den katholischen Gottesdienst leitete. Die im früheren Österreich-Ungarn geborene Berühmtheit, die weniger für ihre Filme als für ihre Ehen mit reichen Männern bekannt war, war am 18. Dezember mit 99 Jahren gestorben. Gabor sei eine Hollywood-Ikone gewesen, aber auch ein sehr mitfühlender Mensch, sagte Benioff.