nach oben
18.08.2017

Ein Toter bei Messerstecherei in Wuppertal - Täter auf der Flucht

Wuppertal (dpa) - Bei einer Messerstecherei in der Nähe des Wuppertaler Hauptbahnhofs ist ein Mensch getötet worden. Die Polizei startete einen Großeinsatz zur Suche nach dem geflüchteten Täter. Bei der Tat wurde nach Angaben der Ermittler ein weiterer Mensch verletzt. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch völlig unklar. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund gebe es derzeit nicht, sagte ein Sprecher.