nach oben
14.12.2016

Erdogan kündigt Telefonat mit Putin zu Aleppo an

Istanbul (dpa) - Angesichts der verheerenden Lage in der umkämpften Stadt Aleppo hat der türkische Staatspräsident Erdogan angekündigt, mit Russlands Präsident Wladimir Putin zu telefonieren. Er werde am Abend mit Putin sprechen, sagte Erdogan heute in Ankara. Am Morgen war es in Aleppo wieder zu Gefechten und Artilleriebeschuss gekommen. Vorher gab es eine Abmachung über einen Abzug zwischen Regierung und Rebellen. In der Zwischenzeit gab es Unstimmigkeiten zwischen dem Regime und dem Verbündeten Russland über diese Einigung.