nach oben
07.01.2017

Erste Soldaten der US-Panzerbrigade in Polen eingetroffen

Warschau (dpa) - Erste Soldaten einer US-Panzerbrigade zur Stärkung der Nato-Ostflanke sind in Polen eingetroffen. Rund 250 Soldaten landeten in Breslau, wie die Nachrichtenagentur PAP berichtete. Sie sollten im westpolnischen Sagan stationiert werden. Im Rahmen der US-Operation «Atlantic Resolve» werden mehr als 4000 US-Soldaten nach Polen und in die baltischen Staaten geschickt. Erklärtes Ziel ist es, Frieden und Stabilität in den osteuropäischen Nato-Ländern zu sichern. Norddeutschland ist logistische Drehscheibe für den Transport von Personal und Material.