nach oben
22.12.2016

Evakuierung der Rebellengebiete Aleppos abgeschlossen

Aleppo (dpa) - Die letzten Zivilisten und Kämpfer haben die verbliebenen Rebellengebiete der lange umkämpften nordsyrischen Stadt Aleppo verlassen. Das berichteten mehrere regierungstreue Medien und die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Aus syrischen Armeekreisen hieß es, das Militär werde zeitnah den Vormarsch in die zuletzt noch von oppositionellen Milizen kontrollierten Viertel bekanntgeben. Wenn die regimetreuen Truppen in die bisherigen Rebellengebiete vorgerückt sind, ist Aleppo erstmals seit 2012 wieder vollständig unter Kontrolle der Regierung und ihrer Verbündeten.