nach oben
04.12.2016

Ex-Grüner Van der Bellen wird neuer Präsident in Österreich

Wien (dpa) - Der 72-jährige Alexander Van der Bellen wird Österreichs neues Staatsoberhaupt. Der ehemalige Chef der Grünen bekam bei der Präsidentschaftswahl laut aktueller Hochrechnung 53,3 Prozent der Stimmen. Sein Gegenkandidat Norbert Hofer von der EU-kritischen FPÖ erhielt 46,7 Prozent. Die Schwankungsbreite betrug nur noch 1,0 Prozent bei einer Auszählung von 69,4 Prozent der Stimmen. Hofer hat seine Niederlage auf Facebook bereits eingestanden: «Ich bin unendlich traurig, dass es nicht geklappt hat. Ich hätte gerne auf unser Österreich aufgepasst», schrieb er.