nach oben
01.11.2017

Ex-Regionalpräsident Puigdemont droht Haftbefehl

Brüssel (dpa) - Dem wegen Rebellion angeklagten katalanischen Ex-Regionalpräsidenten Carles Puigdemont droht ein Haftbefehl. Er muss sich morgen vor Gericht in Spanien stellen. Allerdings ist unklar, ob er dort auch erscheinen wird. Puigdemont hatte gestern mit anderen angeklagten Ex-Ministern seiner entmachteten Regierung in Brüssel erklärt, er werde nur nach Spanien zurückkehre, wenn ihm ein gerechtes Verfahren gewährt werde. Folgen Puigdemont und die anderen 13 Angeklagten der Vorladung nicht, könnte es europäische Haftbefehle geben. Diese müssten von belgischen Behörden ausgeführt werden.