nach oben
30.04.2017

FDP verabschiedet Wahlprogramm - und will zurück in den Bundestag

Berlin (dpa) - Integration ohne Ausgrenzung, viel mehr Geld für Bildung, massive Entlastungen bei Steuern und Abgaben - mit diesen Eckpunkten zieht die FDP in die Wahlkämpfe dieses Jahres. Die Liberalen verabschiedeten heute ihr Programm unter dem Motto «Schauen wir nicht länger zu». Damit will die FDP anschlussfähig sein - für Union, SPD und Grüne. Allerdings geht die FDP ohne Koalitionsaussage in die Wahlen in Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen und im Bund. Die Liberalen sind seit 2013 nicht mehr im Bundestag vertreten.