nach oben
08.08.2017

Facebook entschuldigt sich für Löschen von Hayali-Eintrag

Berlin (dpa) - Facebook hat sich dafür entschuldigt, den Eintrag von Dunja Hayali entfernt zu haben, mit dem die ZDF-Moderatorin auf einen Pöbler reagiert hatte. Die Reporting-Systeme von Facebook, sollten Menschen vor Missbrauch, Hassrede und Mobbing schützen, sagte eine Sprecherin des Unternehmens der dpa. Facebook bedauere, dass gelegentlich Fehler gemacht würden wie jetzt im Fall von Dunja Hayali. Facebook entschuldige sich dafür, sagte die Sprecherin. Hayali postete am Abend selbst ein «Update»: «Facebook hat die Löschung des Beitrages rückgängig gemacht.»