nach oben
27.12.2016

Familienauto mit drei Kindern überschlägt sich auf A5

Weiterstadt (dpa) - Eine Familie mit drei Kindern hat sich am zweiten Weihnachtsfeiertag mit ihrem Auto auf der Autobahn 5 überschlagen und überlebt. Die Eltern wurden bei dem Unfall nahe dem südhessischen Weiterstadt gestern Abend schwer verletzt, die Kinder im Alter zwischen 7 und 14 Jahren leicht, wie die Polizei mitteilte. Alle kamen ins Krankenhaus. Der Wagen hatte sich wegen eines Reifenschadens überschlagen. Das Auto kam schließlich auf der Fahrbahn zum Liegen und ging in Flammen auf, nachdem die Familie daraus geborgen werden konnte.