nach oben
11.12.2016

Feuerwehr holt 50 verwahrloste Chinchillas aus Wohnmobil

Mülheim an der Ruhr (dpa) - In einem Wohnmobil in Mülheim an der Ruhr sind etwa 50 Chinchillas entdeckt worden. Die Nagetiere waren zum Teil verwahrlost und auf engstem Raum in viel zu kleinen, verdreckten Käfigen untergebracht. Der Hinweis auf die Tiere sei von einem Tierrettungsverein in Essen gekommen, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die Halterin des Wohnmobils sei seit einiger Zeit im Krankenhaus. Die Nagetiere wurden von den Einsatzkräften in das örtliche Tierheim gebracht. Dort sollen sie aufgepäppelt und zu neuen Haltern vermittelt werden.