nach oben
26.02.2018

Fliegendes Helferlein: Roboter Cimon begleitet Gerst ins All

Friedrichshafen (dpa) - Bei seinem Aufenthalt auf der Internationalen Raumstation ISS wird Astronaut Alexander Gerst von einem fliegenden Helferlein unterstützt. Der kugelige Assistenzroboter Cimon soll ihn während der Horizons-Mission von Juni bis Oktober begleiten. Das teilte Airbus Defence and Space mit. Das Unternehmen aus Friedrichshafen hat Cimon im Auftrag des DLR Raumfahrtmanagements und in Kooperation mit IBM entwickelt. Cimon sei mit künstlicher Intelligenz ausgestattet, sagte Projektleiter Till Eisenberg. Er könne zum Beispiel Fragen beantworten oder helfen Probleme zu lösen.