nach oben
17.03.2019

Formel 1 eröffnet Saison mit Rennen in Australien

Melbourne (dpa) - Die Formel 1 eröffnet heute mit dem Grand Prix von Australien ihre neue WM-Saison. Von der Pole Position in Melbourne startet zum sechsten Mal der Titelverteidiger Lewis Hamilton im Mercedes. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel wurde in der Qualifikation Dritter hinter dem finnischen Silberpfeil-Fahrer Valtteri Bottas. Der Deutsche hofft in seinem fünften Jahr bei der Scuderia endlich auf den ersten WM-Titel mit dem Traditionsteam. Bei den Wintertests hatte Vettel noch überzeugt, in Melbourne war Mercedes aber schneller.