nach oben
19.12.2017

Frank Zander richtet Weihnachtsfeier für Obdachlose aus

Berlin (dpa) - Wenige Wochen nach einer Operation richtet Schlagersänger Frank Zander wieder sein traditionelles Weihnachtsessen für Berliner Obdachlose aus. Der 75-Jährige erwartet heute rund 3000 Bedürftige zum Gänseessen. In die Rolle der Kellner schlüpfen im Neuköllner Hotel Estrel stets bekannte Gesichter etwa aus Politik, Unterhaltung und Sport. Auf der Bühne werden unter anderem Stargeiger David Garrett und Sängerin Nicole erwartet, sagte der Sohn des Entertainers, Marcus Zander. Frank Zander veranstaltet die Feier seit 1995 mit Familie und Freunden.