nach oben
13.09.2017

Früher erster Herbststurm trifft mit Orkanböen auf Deutschland

Offenbach (dpa) - Der erste Herbststurm der Saison hat Deutschland erreicht. Der Deutsche Wetterdienst warnte an der deutschen Nordseeküste vor einzelnen Orkanböen mit bis zu 120 Stundenkilometern. Auch im Binnenland soll es im Laufe des Tages kräftig wehen, die Meteorologen rechnen auf exponierten Mittelgebirgsgipfeln mit Böen bis rund 110 Stundenkilometern. Der erste Sturm in diesem Herbst sei vergleichsweise früh dran, sagte ein DWD-Meteorologe in Offenbach.