nach oben
12.09.2017

Früherer CDU-Politiker Heiner Geißler ist tot

Berlin (dpa) - Er galt bis ins hohe Alter als einer der profiliertesten und streitbarsten Vertreter der CDU: Der frühere Bundesminister und langjährige CDU-Generalsekretär Heiner Geißler ist tot. Er wurde 87 Jahre alt, wie sein Sohn Dominik mitteilte. Bis zuletzt hatte er im südpfälzischen Gleisweiler gelebt. Politiker aller großen Parteien würdigten Geißler, der im Laufe der Zeit den Wandel vom scharfzüngigen CDU-Generalsekretär zum Mitglied des globalisierungskritischen Netzwerks Attac vollzogen hatte und auch die eigene Partei nicht schonte.