nach oben
21.05.2019

Früherer Fußballer Manfred Burgsmüller gestorben

Essen (dpa) - Der frühere Fußballer Manfred Burgsmüller ist tot. Der ehemalige Spieler von Borussia Dortmund und Werder Bremen starb im Alter von 69 Jahren, wie die Polizei in Essen mitteilte. Am Montagabend hatte die «Bild» darüber berichtet. Zum Todeszeitpunkt machten die Beamten keine Angaben. Die Leiche sei am vergangenen Samstag gefunden worden, sagte die Polizei. «Manni Burgsmüller war das Idol einer ganzen Generation. Ich habe ihn sehr gerne Fußballspielen gesehen», sagte BVB-Chef Hans-Joachim Watzke.