nach oben
21.12.2016

Fünf Tote bei Flugzeugabsturz in Kolumbien

Puerto Carreño (dpa) - Bei einem Flugzeugabsturz in Kolumbien sind fünf Menschen getötet worden. Eine weitere Person wurde bei dem Unglück im Department Vichada im Osten des Landes an der Grenze zu Venezuela verletzt, wie die Luftfahrtbehörde mitteilte. Das Frachtflugzeug vom Typ Boeing 727 war von Puerto Carreño auf dem Weg in die Hauptstadt Bogotá. Kurz nach dem Start vom Flughafen Germán Olano stürzte die Maschine ab. Der Techniker überlebte das Unglück und wurde in ein Krankenhaus gebracht.