nach oben
26.09.2017

Furcht vor Vulkanausbruch auf Bali wächst

Jakarta (dpa) - Auf der indonesischen Insel Bali steigt die Angst vor einem baldigen Ausbruch des Vulkans Mount Agung immer weiter. Die Katastrophenschutzbehörde sprach von einem «kritischen Zustand». Die Magma innerhalb des mehr als 3000 Meter hohen Vulkans bewege sich immer höher auf den Rand zu. Die Wahrscheinlichkeit, dass es zu einer Eruption kommt, sei hoch. Bereits seit Freitagabend gilt für den Mount Agung die höchste Warnstufe. Aus Sorge vor einem Ausbruch haben inzwischen 60 000 Menschen die Region rund um den Berg verlassen.