nach oben
06.02.2017

Gabriel stellt sich bei EU-Außenministertreffen vor

Brüssel (dpa) - Sigmar Gabriel hat sich in Brüssel als neuer deutscher Außenminister vorgestellt. Der SPD-Politiker nahm am Vormittag an seinem ersten EU-Außenministertreffen teil. Thema der Gespräche war vor allem die Zusammenarbeit der Europäischen Union mit Libyen und Ägypten zur Eindämmung der unerwünschten Migration über das Mittelmeer. Zudem stand die Lage in der umkämpften Ostukraine auf der Tagesordnung. Gabriel hat den Posten des Außenministers erst Ende Januar von Frank-Walter Steinmeier übernommen.