nach oben
21.06.2017

Gastgeber Russland im zweiten Spiel beim Confed Cup gegen Portugal

Kasan (dpa) - Russland will in seinem zweiten Spiel beim Confederations Cup Europameister Portugal ärgern. Mit einem Sieg heute in Moskau würde sich der Gastgeber nach dem 2:0 über Neuseeland zum Auftakt bereits für das Halbfinale qualifizieren. Portugal und Superstar Cristiano Ronaldo stehen angesichts des 2:2 gegen Mexiko schon unter Druck. Die Mexikaner sind nach der starken Leistung zum Turnierstart klarer Favorit in der zweiten Partie des Tages in Sotschi gegen Ozeanienmeister Neuseeland.