nach oben
11.12.2016

Gotthard-Basistunnel wird in Betrieb genommen

Zürich (dpa) - Nach 17 Jahren Bauzeit und rund 5000 Testfahrten geht es heute endlich los: Der Regelbetrieb durch den neuen Gotthard-Basistunnel beginnt. Vom Züricher Hauptbahnhof aus sollte der erste Passagierzug nach Lugano rollen. Etwas mehr als zwei Stunden sind für die Fahrt geplant. Der Gotthard-Tunnel ist eins der größten Bauwerke der Welt. Die Reisezeit von Nord nach Süd verkürzt sich durch ihn um mehr als 30 Minuten. Täglich sollen rund 50 Personen- und bis zu 260 Güterzüge den Tunnel befahren.