nach oben
22.06.2017

Großbritannien will nach Brexit keinen EU-Bürger ausweisen

Brüssel (dpa) - Die britische Regierung will nach dem Brexit keinen EU-Bürger aus dem Land ausweisen. Dieses Angebot unterbreitete Premierministerin Theresa May am Abend beim EU-Gipfel in Brüssel nach Angaben aus Teilnehmerkreisen.