nach oben
05.01.2018

Häftlinge aus Jugendstrafanstalt ausgebrochen

Arnstadt (dpa) - Drei Häftlinge sind am Morgen aus einer Jugendstrafanstalt in Thüringen ausgebrochen. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach den 19 bis 23 Jahre alten Männern, wie sie auf Twitter mitteilte. Sie sollen zu Fuß unterwegs sein. Die Polizei warnte Autofahrer, in der Umgebung des Gefängnisses bei Arnstadt Anhalter mitzunehmen und die Entwichenen selbst anzusprechen. Alle trugen bei ihrer Flucht Sportbekleidung. Details zu den Umständen der Flucht sind noch nicht bekannt. In Berlin hatte kürzlich die Flucht mehrerer Häftlinge aus der Strafanstalt Plötzensee Aufsehen erregt.