nach oben
21.11.2017

Haus in Berlin eingestürzt - Familie überlebt

Berlin (dpa) - Wie durch ein Wunder hat eine Familie in Berlin den Einsturz ihres Hauses überlebt. Das zweistöckige Haus sackte in sich zusammen, es ist nur noch ein Trümmerhaufen. Ein schwer verletzter Mensch sei ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Drei Leichtverletzte wurden vom Rettungsdienst versorgt. Die Einsturzursache war zunächst unklar. Die Feuerwehr war mit 75 Einsatzkräften sowie Rettungshunden auf dem Grundstück im Spandauer Ortsteil Staaken aktiv.