nach oben
19.07.2017

Human Rights Watch: U-Haft für Aktivisten politisch motiviert

Istanbul (dpa) - Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hat die Untersuchungshaft für einen Deutschen und fünf weitere Menschenrechtler in der Türkei als «politisch motiviert» kritisiert. Für die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft, wonach die Aktivisten eine Terrororganisation unterstützt haben sollen, gebe es «keine Spur eines Beweises», teilte Human Rights Watch mit. Ein Gericht in Istanbul hatte Untersuchungshaft gegen den Deutschen Peter Steudtner und fünf weitere Menschenrechtler verhängt. Die Inhaftierungen hatten international Empörung ausgelöst.