nach oben
11.09.2017

Hurrikan «Irma» schwächt sich ab

Miami (dpa) - Hurrikan «Irma» hat sich über dem Festland von Florida abgeschwächt, die Lage bleibt aber angespannt. Es gibt Berichte über Plünderungen. Amerikanische Medien schilderten aus mehreren Städten an der Ostküste Überfälle, viele der Täter seien bewaffnet. Das nationale Hurrikanzentrum stufte den Sturm am frühen Morgen auf die niedrigste Hurrikan-Kategorie eins zurück. Im Laufe des Tages soll «Irma» vom Hurrikan zum Tropensturm werden. 6,5 Millionen Menschen waren aufgefordert, sich vor «Irma» in Sicherheit zu bringen.