nach oben
11.11.2017

IS erobert syrische Grenzstadt fast vollständig zurück

Damaskus (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat soll eine ihrer letzten Bastionen in Syrien fast vollständig zurückerobert haben. Der IS habe die Regimekräfte in der ostsyrischen Grenzstadt Albu Kamal zum Rückzug an die Ortsgrenze gezwungen, meldet die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Es gebe auf beiden Seiten zahlreiche Todesopfer. Eigentlich war vorgestern gemeldet worden, die Regierungskräfte hätten die Terrormiliz aus der wichtigen Verbindung zwischen IS-Gebieten in Syrien und im Irak vertrieben.