nach oben
11.11.2017

Immer neue Regenwolken

Offenbach (dpa) - Immer wieder Regen und sogar ein Hauch von Winter - es bleibt in den nächsten Tagen ungemütlich. Von Westen her zieht nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes das nächste Regengebiet nach Deutschland heran. Doch auch die Tiefdruckgebiete, die schon da sind, bringen morgen und zu Wochenbeginn anhaltende Schauer vor allem in den Süden Deutschlands. In den zentralen Mittelgebirgen liegt die Schneefallgrenze bei etwa 800 Metern, angesichts nächtlicher Minustemperaturen ist in höheren Lagen auch Glätte möglich.