nach oben
12.02.2018

Ireen Wüst holt fünftes Olympia-Gold

Pyeongchang (dpa) - Ireen Wüst hat im dritten Olympia-Rennen in Pyeongchang den dritten Sieg für die niederländischen Eisschnellläufer im Gangneung Oval perfekt gemacht. Die mit nunmehr fünf Olympiasiegen erfolgreichste Olympionikin der Oranjes setzte sich über 1500 Meter in 1:54,35 Minuten vor der Japanerin Miho Takagi und Teamgefährtin Marrit Leenstra durch.Vor nur etwa 2000 Zuschauern in der gähnend leeren Halle war Gabriele Hirschbichler über ihren zwölften Platz in 1:58,24 Minuten enttäuscht.