nach oben
23.05.2017

«James Bond»-Darsteller Roger Moore ist tot

London (dpa) - Der aus den «James Bond»-Filmen bekannte britische Schauspieler Roger Moore ist tot. Er sei in der Schweiz nach einem kurzen Kampf gegen eine Krebserkrankung gestorben, bestätigte sein Management der Deutschen Presse-Agentur. Moore wurde 89 Jahre alt. Moore hatte den «James Bond» in sieben Filmen von 1973 bis 1985 gespielt. Außerdem spielte er in mehreren Fernsehserien mit - etwa «Ivanhoe» und «Maverick». Als smarter Superheld «Simon Templar» wurde er in den 1960er Jahren zum Weltstar.