nach oben
29.10.2016

Kanadas Premier nach Ceta-Einigung: «Großartige Neuigkeiten»

Ottawa (dpa) - Kanadas Premierminister Justin Trudeau hat die offizielle Zustimmung der EU-Staaten zum europäisch-kanadischen Handelsvertrag Ceta begrüßt. «Großartige Neuigkeiten», schrieb Trudeau per Kurznachrichtendienst Twitter. Zur Unterzeichnungszeremonie morgen werde er nach Brüssel reisen. Kurz zuvor hatten die EU-Staaten Ceta offiziell gebilligt. Der Handelspakt soll Zölle und andere Hemmnisse abbauen und so Handel und Wirtschaft beflügeln.