nach oben
09.09.2017

Kanzlerin Merkel: Rot-Rot-Grün wäre schlecht für unser Land

Reutlingen (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat vor einem rot-rot-grünen Regierungsbündnis nach der Bundestagswahl am 24. September gewarnt. «Ich sage ganz klar und deutlich: Rot-Rot-Grün ist schlecht für unser Land». Das sagte Merkel beim Parteitag der baden-württembergischen CDU in Reutlingen. In so unruhigen Zeiten wie diesen könne sich das Land keine Experimente erlauben. Die SPD schließe Rot-Rot-Grün aber nicht aus. «Wir haben gute Chancen, aber es ist nichts entschieden», meinte sie.