nach oben
14.07.2017

Kardinal Marx würde Klage gegen Ehe für alle «sehr begrüßen»

Augsburg (dpa) - Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz und Münchner Kardinal Reinhard Marx würde eine Verfassungsklage der Bayerischen Staatsregierung gegen die Ehe für alle «sehr begrüßen». Unabhängig vom Ausgang einer solchen Klage - «für den Rechtsfrieden in Deutschland wäre ein Urteil gut», sagte Marx der «Augsburger Allgemeinen». Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer lässt bislang offen, ob seine Landesregierung gegen die Ehe für alle vor dem Bundesverfassungsgericht klagen wird.