nach oben
28.02.2017

Kleinflugzeug stürzt in Kalifornien in Wohnhäuser - Vier Tote

Riverside (dpa) - Mindestens vier Menschen sind beim Absturz eines Kleinflugzeugs in einem Wohngebiet im US-Bundesstaat Kalifornien ums Leben gekommen. Der Flieger stürzte in zwei Häuser, wie US-Medien berichteten. Zwei Bewohner eines dritten Hauses, das Feuer gefangen hatte, mussten nach Angaben des Sender ABC verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. In dem zweimotorigen Leichtflugzeug war den Berichten zufolge eine fünfköpfige Familie - zwei Erwachsene und drei Jugendliche - von einer Cheerleading-Veranstaltung im Vergnügungspark Disneyland unterwegs in die Stadt San Jose.